Kaffeepeelings

Bin ich die Einzige, die am Morgen ein bisschen langsam in den Tag startet? Besonders im Herbst und Winter, wenn es sowohl dunkel als auch kalt am Morgen ist. Eine heiße Dusche zu nehmen ist normalerweise eine gute Methode, Leben in den müden Körper zu bringen. Wenn Sie gleichzeitig ein aromatisches Kaffeepeeling verwenden, verlassen Sie die Dusche garantiert aufgeweckter als Sie sie betreten haben. Es ist nicht schwierig, Ihr eigenes Kaffeepeeling zu machen.

INHALTE
1 Teelöffel gemahlener Biokaffee (Filterkaffee ist in Ordnung)
1/2 TL Biozucker
1/2 Tasse Bio Kokosöl

ANLEITUNG
Mischen Sie alle Zutaten, so dass das Öl weich wird und alles gut vermischt ist. Nehmen Sie die fertige Peelingmischung mit in die Dusche. Schrubben Sie damit Ihren Körper sauber und weich und lassen Sie sich durch das Kaffeearoma aufwecken. Bitte achten Sie darauf, dass das Kaffeepeeling für den Gebrauch am Körper, aber nicht im Gesicht bestimmt ist.